Fussball

Goldau schlägt auch Sins

Der SC Goldau siegte gegen den FC Sins mit 1:0 und behauptet den zweiten Tabellenrang.
Der Sinser Spielertrainer Samuel Lustenberger (am Ball) im Duell mit Jozef Simoni.
Foto: Andy Scherrer

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-