Schwingen

Effinger und Kälin geehrt

Am Samstag führte der Schwingklub Einsiedeln die 97. Generalversammlung durch.
Die beiden zurückgetretenen Kranzer Markus Effinger (links) und Roland Kälin (rechts) erhielten von Präsident Philipp Schuler, der ebenfalls seine Laufbahn beendete, ein Geschenk.
Foto: Werner Schönbächler
Präsident Philipp Schuler konnte am letzten Samstag im Restaurant Biberegg in Rothenthurm 80 Mitglieder und Gäste begrüssen. Der Jahresrückblick wurde vom Jodlerklub Alpenrösli unter der Leitung von Marlen Betschart mit Darbietungen umrahmt. In ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen