Schwingen

Dario Gwerders imposante Aufholjagd in den Schlussgang

Mit einer starken Teamleistung holen die Schwyzer am Tessiner Kantonalen zehn Kränze.
SCHWEIZ SCHWINGEN TESSINER KANTONALES
Dario Gwerder (jubelnd) bezwang im vierten Gang Erich Fankhauser.
Foto: Keystone
Nicht der fünffache Eidgenosse Christian Schuler erreichte beim ersten Tessiner Kantonalfest in Cadonazzo den Schlussgang, sondern ein anderer Schwyzer: der formstarke Dario Gwerder. Wie schon vor einer Woche beim Allweg-Schwinget kam es erneut zum Duell ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!