Schwingen

Céline Erni und Sara Marty sicherten sich den Zweig

Am Samstag nahmen die Schwingerinnen des Frauenschwingclubs Urschweiz erfolgreich am ersten Kranzschwingfest der Saison in Amden teil.
Die Ibächlerin Céline Erni (links) gewann ihren ersten Zweig bei den Meitli 2. Sara Marty aus Alpthal startete erfolgreich in ihre zweite Saison bei den Meitli 1.
Foto: Andrea Ott
Bei den Zwergli zeigte Stephanie Iten vom SC Ägerital eine starke Leistung. Mit vier gewonnenen Gängen, zwei Niederlagen sowie der Schlussgangteilnahme durfte sie zufrieden nach Hause reisen.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-