Lauber unter Druck

BUNDESANWALT ⋅ Die Wiederwahl von Bundesanwalt Michael Lauber soll auf Herbst verschoben werden. Das beantragt die Gerichtskommission der Vereinigten Bundesversammlung mit einstimmigem Entscheid. Gegen Lauber läuft ein Disziplinarverfahren.

15. Mai 2019, 18:48
(sda)

Login