Horrorfilme

Zu Halloween werden wieder Horrorfilme ausgepackt – kein Wunder, das Genre ist äusserst erfolgreich

Früher galt der Horrorfilm als Schmuddelkind des Kinos. Diese Zeiten sind längst vorbei, das Genre blüht und hat längst den Mainstream gepackt.
Regisseur Guillermo del Toro entfaltet in der visuell überwältigenden Netflix-Serie «Cabinet of Curiosities» bizarre Albtraumszenarien.
Foto: Bild: Ken Woroner/Netflix
Kaum eine Saison scheint so sehr zum gepflegten Grusel zu passen wie der Herbst. Wenn die Blätter fallen, das Ende des Jahreszyklus im Nebel näher rückt und man sich ins traute Heim zurückzieht, kann die Lust am Unheimlichen schnell wachsen. Symbolisch ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen