Langlauf, Personelles

SKI NORDISCH ⋅ Die Langläuferin Charlotte Kalla beendet ihre Karriere. Die 34-jährige Schwedin war nach insgesamt sechs Silber- und drei Goldmedaillen bei den Olympischen Spielen in Vancouver (2010), Sotschi (2014) und Pyeongchang (2018) zuletzt in Peking weit vom Podium entfernt.

22. März 2022, 20:02

Die Langläuferin Charlotte Kalla beendet ihre Karriere. Die 34-jährige Schwedin war nach insgesamt sechs Silber- und drei Goldmedaillen bei den Olympischen Spielen in Vancouver (2010), Sotschi (2014) und Pyeongchang (2018) zuletzt in Peking weit vom Podium entfernt. (sda)


Login


 

Leserkommentare