Erster Saisonsieg für Bacsinszky

WTA SYDNEY ⋅ Timea Bacsinszky (WTA 192) feiert ihren ersten Sieg in der neuen Saison. Beim WTA-Turnier in Sydney gewinnt sie gegen die Lettin Anastasija Sevastova, die Nummer 13 der Welt, 6:7 (3:7), 6:4, 6:4.

Aktualisiert: 
07.01.2019, 12:08
07. Januar 2019, 12:41

Bacsinszky und Sevastova boten sich in ihrem ersten Duell auf der Tour einen knapp drei Stunden dauernden Abnützungskampf, der von vielen Breaks geprägt war und in dem das Momentum mehrmals wechselte. Allein im ersten Satz mussten beide Spielerinnen ihren Aufschlag je viermal abgeben.

In der 2. Runde trifft die 29-jährige Lausannerin auf Samantha Stosur (WTA 73). Die Australierin setzte sich gegen die Slowakin Dominika Cibulkova (WTA 26) ebenfalls in drei Sätzen durch. Im Direktduell zwischen Bacsinszky und Stosur steht es 1:1, die letzte Begegnung der beiden fand vor knapp fünf Jahren statt. (sda)


Login


 

Leserkommentare