Samuel Giger verpasst das Luzerner Kantonale

SPORT ⋅ Der Thurgauer Samuel Giger ist nach einer Verletzung noch nicht komplett fit. Er muss sich vom Luzerner Kantonalen Schwingfest in Willisau abmelden.

31. Mai 2019, 11:39

(pd/sre) Wie die Verantwortlichen des Anlasses mitteilen, müsse der 21-Jährige aufgrund einer noch nicht vollständig ausgeheilten Schulterverletzung passen. Er wird am nächsten Sonntag nicht am 100. Luzerner Kantonalen Schwingfest dabei sein.

Die neuen Spitzenpaarungen am 100. Luzerner Kantonale Schwingfest:

  • Egli Damian, S **, Wolhusen (LU) - Schneider Mario, S **, Ottenberg (TG)
  • Ambühl Joel, S **, Wiggertal (LU) - Bieri Marcel, T **, Aegerital (ZG)
  • Suppiger Werner, T **, Wiggertal (LU) - Burkhalter Stefan, T ***, Ottenberg (TG)
  • Fankhauser Erich, S ***, Entlebuch (LU) - Betschart Remo, S **, Oberwil-Zug (ZG)
  • Gloggner Philipp, S ***, Rottal (LU) - Schuler Christian, S ***, Einsiedeln (SZ)
  • Suppiger René, S ***, Surental (LU) - Reichmuth Pirmin, S ***, Cham-Ennetsee (ZG)
  • Schurtenberger Sven, S ***, Rottal (LU) - Wenger Kilian, S ***, Niedersimmental (BO)
  • Wicki Joel, S **, Entlebuch (LU) - Schneider Domenic, S ***, Ottenberg (TG)

Login


 

Leserkommentare