Challenge League, Transfer

FUSSBALL ⋅ Nach dem verpassten Aufstieg in der Barrage gegen Luzern wechselt Danilo Del Toro innerhalb der Challenge League von Schaffhausen zu Neuchâtel Xamax. Der 24-jährige Offensivakteur war bei den Nordostschweizern in dieser Saison mit sieben Toren und acht Vorlagen eine prägende Figur auf dem Weg zur überraschenden Barrage-Teilnahme.

30. Mai 2022, 13:58

Nach dem verpassten Aufstieg in der Barrage gegen Luzern wechselt Danilo Del Toro innerhalb der Challenge League von Schaffhausen zu Neuchâtel Xamax. Der 24-jährige Offensivakteur war bei den Nordostschweizern in dieser Saison mit sieben Toren und acht Vorlagen eine prägende Figur auf dem Weg zur überraschenden Barrage-Teilnahme.

Del Toro hat bei den Neuenburgern einen Vertrag für ein Jahr mit Option für eine weitere Saison unterschrieben. (sda)


Login


 

Leserkommentare