Hünenberg

Zukunft gestalten: Jugendlicher startet  eine Lehre als Solarinstallateur aus Leidenschaft für die erneuerbare Energie

Ab 2024 werden in 150 Betrieben erstmals Lehren zum Solarinstallateur angeboten. Ein Jugendlicher, der in Hünenberg eine Lehrstelle gefunden hat, erzählt, was ihn daran begeistert.
Bis 2035 wird es 10’000 Fachkräfte in der Solarbranche benötigen. Um einem Mangel entgegenzuwirken, wurde eine neue Ausbildung lanciert.
Foto: Bild: Gaetan Bally/Keystone
«Für mich ist die Solarlehre ein Schritt zum Zukunftsberuf», antwortet Tobias Blatter ohne zu zögern, weshalb er sich für diese Ausbildung entschieden hat.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-