Kanton Zug

Kapazität für Coronatests soll erhöht werden

Nach Warteschlangen hat das Zuger Kantonsspital sein Testcenter ausgebaut. Die Andreas-Klinik will nachziehen und der Kanton prüft die Idee, selbst ein Testcenter zu betreiben.

Jetzt weiterlesen

Dieser Inhalt ist nur für Online-Abonnenten sichtbar

Login für Abonnenten
Weitere Abo-Angebote