Zug

Einziger Geriatrie-Experte zieht sich zurück

Markus Anliker hat sich in den letzten 16 Jahren im Kanton Zug als einziger Geriater für fragile Menschen im Alter engagiert. Nun ist er im AHV-Alter und hat seine Tätigkeit auf ein Minimum heruntergefahren. Das Nachfolgeangebot scheint ausserhalb des Kantons zu liegen.

Jetzt weiterlesen

Dieser Inhalt ist nur für Online-Abonnenten sichtbar

Login für Abonnenten
Weitere Abo-Angebote