Nidwalden

Von Biedermännern, Brandstiftern und ungehörten Mahnern

In der diesjährigen Produktion bringt das Kollegitheater Stans einen Schullektüre-Klassiker auf die Bühne. Wir besuchten die Generalprobe am Donnerstag.
Biedermann (Jack Zihlmann) und seine Brandstifterinnen Schmitz (Mila Lussi, ganz links) und Eisenring (Lynn Gygax).
Foto: Bild Marion Wannemacher (Stans, 17. November 2022)
Generationen von Schülern hatten «Biedermann und die Brandstifter» von Max Frisch auf dem Lehrplan. Nach vier spannenden Stücken mit Jugendlichen als Helden hat sich Regisseurin Noemi Wyrsch mit ihrem Team diesen Klassiker vorgenommen. Aus ihrer Sicht ist ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen