Kapo Uri

Videoüberwachungen sind womöglich illegal

Die Urner Kantonspolizei hat die Insassen von Haftzellen per Kamera überwachen lassen. Für den kantonalen Datenschützer könnte das unter Umständen «klar rechtswidrig» sein.

Jetzt weiterlesen

Dieser Inhalt ist nur für Online-Abonnenten sichtbar

Login für Abonnenten
Weitere Abo-Angebote