Strasse zwischen Realp und Hospental gesperrt

MURGANG ⋅ Am Mittwochmittag, 12. Juni 2019, ging oberhalb der Kantonsstrasse bei Zumdorf zwischen Hospental und Realp ein Murgang nieder.

Aktualisiert: 
12.06.2019, 17:00
12. Juni 2019, 15:09

Die Kantonsstrasse wurde auf einer Strassenseite leicht übersaart. Personen oder Fahrzeuge kamen nicht zu Schaden. Aus Sicherheitsgründen wurde die Strasse am Nachmittag vorübergehend gesperrt. Die Fachstellen der Kantonalen Verwaltung untersuchen als Vorsichtsmassnahme derzeit das Abrissgebiet.

Nach ersten Erkenntnissen kann davon ausgegangen werden, dass die Kantonsstrasse gegen Abend wieder für den Verkehr freigegeben wird. Die Öffnung wird zeitnah via SMS-Dienst des Kantons kommuniziert.

Im Einsatz stehen der Betrieb Kantonsstrassen, die Abteilung Naturgefahren, die Abteilung Infrastruktur des Amtes für Tiefbau sowie die Kantonspolizei Uri. poku


Login


 

Leserkommentare