Daens tauft Minialbum mit einem Online-Konzert: Das bietet die Urner Band musikalisch

URI ⋅ Am 2. Mai stellt die aus drei Urnern und einem Schwyzer bestehende Band ihre neuen Songs live vor. Die Musikfans können das Konzert per Livestream mitverfolgen.

15. April 2021, 16:47

Markus Zwyssig

Markus Zwyssig

Markus Zwyssig

Jetzt klappt es doch noch mit der Taufe ihrer EP. Veröffentlicht haben die vier Musiker das sechs Songs umfassende Minialbum «Misses» Ende Februar. Jetzt machen sich der 22-jährige Seedorfer Sänger und Gitarrist Daniel Beltrametti, der 20-jährige Schlagzeuger Nico Hunziker aus Brunnen sowie die beiden 23-jährigen Urner Thomas Horat am Bass und Samuel Brunner an Gitarre und Keyboards daran, für den 2. Mai eine Liveshow auf die Beine zu stellen. «Ein Konzert vor Publikum zu geben, ist zurzeit leider nicht möglich», sagt Daniel Beltrametti. «Deshalb machten wir uns auf die Suche nach einem geeigneten Ort, von wo aus wir unser Online-Konzert übertragen können.»

Ins Auge gefasst hatten sie einen speziellen Ort. Die Idee war zuerst, auf dem Dach des neuen Sisag-Gebäudes in Schattdorf zu spielen. Doch die vorhandene Fläche war zu klein für die Band, die Lichtshow und das technische Equipment. Dazu kamen Bedenken wegen des Wetters und der Sicherheit. Nun sind die Musiker in den Räumlichkeiten von Holzbau Bissig an der Attinghauserstrasse in Altdorf fündig geworden.

Die eine Hand wäscht die andere

Die vier Musiker erhalten tatkräftige Unterstützung. «Die Räume beim Holzbauunternehmen können wir mega lässig beleuchten», verspricht David Bär von der Veranstaltungsfirma REC Tec AG. Ebenso wie die Band ist auch er mit seinem Team (Raphael Kunz und Michael Memmersheim) ehrenamtlich im Einsatz. Auch auf Sponsoren wurde verzichtet.

«Die Musiker von Daens haben uns bei unserer Kochshow musikalisch unterstützt», so David Bär. «Für die Hilfe wollen wir uns bedanken.» Der Online-Event war ein voller Erfolg. 600 Personen haben bei der virtuellen Veranstaltung im «Anker» in Flüelen mitgekocht. 2000 Zuschauer haben in die Show reingeklickt.