Sponsored:  Zentralschweiz

Über Stock und Stein, aber nicht allein: Wanderwegvereine zählen immer mehr Mitglieder

Wandern ist schon länger Schweizer Volkssport, nun profitieren zunehmend auch die Wanderwegvereine in der Region davon. Sie begründen die steigenden Mitgliederzahlen mit dem Interesse an geführten Touren und neuen Angeboten.
Die Mitgliederzahlen praktisch aller Zentralschweizer Wanderwegvereine kennen seit Jahren nur eine Richtung: bergauf. Der Verein Luzerner Wanderwege zum Beispiel hat Ende letzten Jahres 3502 Mitglieder gezählt, das sind 50 Prozent mehr als vor fünf Jahren ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!