Uri

Trockenheit macht den Bauern Sorge

Die Bauern wollen in Zukunft noch mehr zusammenstehen, um Ziele zu erreichen. Herausforderungen sind die Agrarpolitik des Bundes, die tiefen Löhne in der Landwirtschaft sowie anstehende Initiativen.
Die beiden geehrten Älpler zusammen mit: (von links) Wendel Loretz (Präsident Bauernverband Uri), Mathias Schuler (Hirteverwaltung Surenen), Kari Muheim (Älpler), Karl Arnold (Älpler), Andreas Baumann (Vizepräsident). (Bild: Paul Gwerder (Erstfeld, 8. März 2019))
Paul Gwerder

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-