notifications
Gemeinderatswahlen

SVP Alpnach stellt Marcel Schelbert auf

Die Ortspartei steigt mit dem 32-Jährigen ins Rennen für einen Sitz im Gemeinderat.
Marcel Schelbert.
Bild: Bild: zvg

Für die Gesamterneuerungswahlen des Gemeinderats vom 3. März schickt die SVP Alpnach Marcel Schelbert (32) ins Rennen. Momentan arbeitet er in Bern als stellvertretender Fraktionssekretär der SVP Schweiz. Nach seiner Lehre als Maurer studierte er später Geschichte und Wirtschaftsgeschichte an der Universität Zürich, wie die Ortspartei mitteilt. Seit Frühjahr 2023 ist er Präsident der SVP Obwalden. Schelbert stehe für eine klar bürgerliche Politik, die Eigenverantwortung und Gemeinsinn vereine, so eine Mitteilung der Ortspartei. Aus seiner Sicht habe die Gemeinde effizient und bürgernah zu funktionieren. Gesunde Gemeindefinanzen hätten oberste Priorität, das Bevölkerungswachstum sei auf ein gesundes Mass zu beschränken. (zvg)

Kommentare (0)