Altdorf

Steuern im Kanton Uri: Regierung passt die Abzüge an die Teuerung an

Finanzdirektor Urs Janett zeigte am Mediencafé die Änderungen auf, die es für die kommende Steuerperiode gibt.
Viel Arbeit beim Amt für Steuern. Die elektronischen Steuererklärungen nehmen nun aber zahlreiche Arbeitsschritte ab.
Foto: Bild: Valentin Luthiger / PD (Altdorf, 3. Februar 2022)
Wer seine Steuerunterlagen ausfüllt, kann verschiedene Abzüge machen. Dabei handelt es sich um Sozialabzüge wie Kinderabzüge oder Abzüge für Ehepaare, allgemeine Abzüge, zum Beispiel jener des Eigenmietwerts, oder um Freibeträge. «Diese Beiträge sind im ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen