Fehlende Unterstützung

«So kann es nicht weitergehen» – die Baarer Kinderkleiderbörse steht vor dem Aus

Nach coronabedingten Absagen könnte der beliebte Anlass wieder uneingeschränkt durchgeführt werden. Doch nun fehlen Helferinnen und Helfer.
Der Ansturm ist jeweils gross an der Kinderkleiderbörse in Baar.
Foto: Archivbild: Stefan Kaiser
Die traditionellen Kinderkleiderbörsen, die in vielen Zuger Gemeinden seit Jahrzehnten regelmässig stattfinden, passen wunderbar auch in die heutige Zeit, in der ein verantwortungsvoller Umgang mit den Ressourcen grossgeschrieben wird. Das Konzept ist ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!