Seetal

Schongau will die Gemeindeversammlung abschaffen

Der Gemeinderat schlägt vor, künftig an der Urne über Geschäfte abzustimmen. An einem Infoanlass zeigt sich der ehemalige Gemeindepräsident skeptisch.
Urne oder Gemeindeversammlung? Schongau stimmt Ende November über den Systemwechsel ab.
Foto: Bild: Boris Bürgisser (Schongau, 28. Juli 2020)
Künftig sollen die Schongauerinnen und Schongauer nicht mehr an der Gemeindeversammlung, sondern an der Urne abstimmen. Dies schlägt der Gemeinderat vor. Die Gemeindeversammlung stimmt am 30. November über den Systemwechsel ab.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!