Stansstad

Sanierung des Bootshafens wird auf Eis gelegt 

Die explodierenden Stahlpreise veranlassten den Verwaltungsrat zu einem Marschhalt.
Der Hafen in Stansstad wird vorderhand nicht saniert.
Foto: Bild: Florian Pfister (23. November 2022)
Die Stansstaderinnen und Stansstader müssen noch länger auf einen neuen Bootshafen warten. «Wir haben heute Vormittag an der Verwaltungsratssitzung beschlossen, die Sanierung des Hafens zu sistieren», informierte Gemeindepräsident Beat Plüss die rund 120 ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen