notifications
Podium

Richter referieren in Luzern zur türkischen Justiz

Im Auditorium der Luzerner Zeitung findet am Freitag ein Podium zur türkischen Justiz statt. Mehrere Richter halten Vorträge. Anschliessend findet eine Diskussion statt. 

Nach dem gescheiterten Putschversuch im Sommer 2016 liess das Regime von Präsident Recep Tayyip Erdogan Tausende Richter und Staatsanwälte verhaften. Viele von ihnen wurden wegen angeblicher Terrorunterstützung zu langjährigen Haftstrafen verurteilt. Wie verlor die tür­kische Justiz ihre Unabhängigkeit? Was kann Europa, was kann die Schweiz tun, um die Gewaltentrennung wieder herzustellen?

Thomas Stadelmann
Bild: Bild: Gaetan Bally / Keystone

Über dieses Thema (Sprache: Französisch) referieren am kommenden Freitag im Auditorium der Luzerner Zeitung an der Maihofstrasse 76 mehrere ehemalige türkische Richter. Die anschliessende Podiumsdiskussion wird moderiert von CH-Media-Inlandredaktor Kari Kälin. Die Veranstaltung dauert von 18.30 bis 21 Uhr und steht unter der Schirmherrschaft des Luzerner Bundesrichters Thomas Stadelmann. (kä)

Kommentare (0)
Das könnte Sie auch interessieren