Stadt Luzern

Plus 22 Vollzeitstellen im Sozialamt – Sozialkommission macht Stadtrat Beine

Das überlastete Sozialamt braucht mehr Personal. Der Stadtrat wollte den 2,77 Millionen Franken teuren Ausbau erst ab 2024 schrittweise umsetzen. Doch der Sozialkommission dauert dies zu lange.
Der Eingang zu den Sozialen Diensten der Stadt Luzern an der Obergrundstrasse.


Foto: Bild: Eveline Beerkircher (Luzern, 20. Juni 2020)
Hohe Arbeitsbelastung, hohe Fluktuation – im Sozialamt der Stadt Luzern herrschen seit längerer Zeit schwierige Zustände. Um die Situation zu entschärfen, hat der Stadtrat vor einem Jahr in einer Vorstossantwort mehr Personalressourcen angekündigt (wir ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen