Politik

Nidwaldner Landrat empfiehlt den Gegenvorschlag zur Klima-Initiative zur Annahme

Die Landrätinnen und Landräte folgten mehrheitlich der Argumentation des Regierungsrats. Die Klima-Initiative fordert, dass Nidwalden bis 2040 klimaneutral sein soll. 
Der Landrat stimmt über den Gegenvorschlag zur Klima-Initiative ab. Dieser wird angenommen.
Foto: Bild: Philipp Unterschütz (Stans, 26. Oktober 2022)
Der Handlungsbedarf in Bezug auf den Klimawandel sei dem Regierungsrat absolut bewusst, sagte Landammann Joe Christen am Mittwoch im Landrat. Daher habe er bereits mehrere Massnahmen eingeleitet, um den Klimaschutz zu verbessern. Auch die Stossrichtung ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen