Nidwalden

1800 Bussen und 20 Anzeigen

Die Kantonspolizei Nidwalden hat vom 16. September bis 9. Oktober im Baustellenbereich der Autobahn A2 Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Sie mass dabei das Tempo von über 90'000 Fahrzeugen. Einige Lenker tappten in die Radarfalle.

Jetzt weiterlesen

Dieser Inhalt ist nur für Online-Abonnenten sichtbar

Login für Abonnenten
Weitere Abo-Angebote