notifications
Andermatt

Nachhaltigkeit auf dem Golfplatz bestätigt

Mit der GEO-Zertifizierung wird dem Andermatt Golf Course ein besonderes Engagement für Nachhaltigkeit bestätigt. Ein neuer Imagefilm präsentiert das Erlebnis auf dem Golfplatz.
Diese Fahne darf weitere drei Jahre über dem Golfplatz Andermatt wehen.
Bild: Bild: zvg

Der Andermatt Golf Course erhält für drei weitere Jahre die weltweit anerkannte GEO-Zertifizierung. Wie die Andermatt Swiss Alps AG mitteilt, wird er als einer der ersten Golfplätze in der Schweiz rezertifiziert. Dies bestätige die GEO Foundation und belege damit das Engagement in den Bereichen Naturschutz, Ressourcenmanagement und gesellschaftliche Integration.

Nur wenige Golfplätze wurden in der Schweiz bisher rezertifiziert, schreibt Andermatt Swiss Alps. David Bily von der GEO Foundation war im Juni in Andermatt und hat den Golf Course genau geprüft. Der positive Bescheid der GEO Foundation aus Schottland sei erfreulich. Insbesondere lobe David Bily die ausgedehnten Wiesen, Bäche und naturnahen Teiche, welche eine Vielzahl von Lebensräumen für Vögel, Amphibien und Insekten bieten. Die Biodiversität auf dem Andermatt Golf Course ist gross – dies bestätigen laut Andermatt Swiss Alps auch Monitorings, die im Rahmen der Initiative Andermatt Responsible durchgeführt wurden. Andermatt Responsible steht für einen klimaverträglichen Tourismus in der Region Andermatt.

Was ist die GEO-Zertifizierung? Der Schweizer Golfverband Swiss Golf priorisiert die Nachhaltigkeit und hat eine Partnerschaft mit der GEO Foundation abgeschlossen. Die gemeinnützige internationale Organisation GEO Foundation aus Schottland wurde gegründet mit dem Ziel, die Nachhaltigkeit im und durch den Golfsport zu fördern. Dafür hat die Organisation einfache Methoden entwickelt, um die Nachhaltigkeit im Golfsport zu messen.

Neues Video gibt einen Eindruck vom Golfplatz

Der Andermatt Golf Course hat seit diesem Jahr ein neues Erscheinungsbild. Der Auftritt wurde komplett überarbeitet – vom Logo bis zur Website. Jetzt folgt das neue Imagevideo. Die Biodiversität, die bei der GEO-Rezertifizierung gelobt wurde, nimmt auch im Imagevideo mit den Naturaufnahmen einen prominenten Platz ein. Das Imagevideo zeigt das Golferlebnis in Andermatt mit dem stimmigen Drumherum. Dazu gehören die Hotellerie, die Kulinarik auf höchstem Niveau, kulturelle Erlebnisse in der Andermatt Konzerthalle und die einzigartige Natur. Durch den Film führt eine Stimme, die beschreibt, wie die nötige Ruhe für den perfekten Abschlag gefunden wird. Das Imagevideo wurde in Zusammenarbeit mit der Agentur Filmgerberei erstellt. (zvg/unp)

Kommentare (0)