Obwalden

Nach preisgekröntem «Bonnie & Clyde» widmet sich Theater Sarnen nun dem «Festkomitee»

Mit «Bonnie & Clyde» gewinnt das Theater Sarnen den Zentralschweizer Preis «Di Goldigi Paprika». Nun probt man bereits fürs nächste Stück.
Laienschauspielerin Carole Lussi und Präsident Florian Sulzbach vom Theater Sarnen freuen sich über ihren Preis.
Foto: Bild: Romano Cuonz (Sarnen, 26. 9. 2023)
Es war ein schöner und heisser Sommerabend, als das Theater Sarnen, zusammen mit zehn weiteren Zentralschweizer Laientheatern, in die «Teiggi» in Kriens zu einer neu geschaffenen Preisverleihung eingeladen wurde.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-