Obwalden

Nach Kritik von Konsumentenschutz: Engelberg-Titlis empfindet dynamische Preise als gerechtfertigt

Die Stiftung für Konsumentenschutz hat in einem Bericht das Skigebiet Engelberg-Titlis für seine Preispolitik kritisiert. Dieses bemängelt, dass im Bericht einiges unterschlagen oder falsch dargestellt werde.
Der Konsumentenschutz kritisiert unter anderem den Einfluss des Wetters auf die Preise von Engelberg-Titlis. (Bild: Manuela Jans-Koch (Engelberg, 14. Januar 2022))
Florian Pfister

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-