Zwei Verletzte und hoher Sachschaden nach Unfall auf A2

VERKEHR ⋅ Bei einem Unfall am Montag in Reiden entstand ein hoher Sachschaden. Die Polizei sucht nun Zeugen.

15. Mai 2018, 11:58

Bei der Autobahneinfahrt bei Reiden sind aus noch ungeklärten Gründen am Montagnachmittag ein Auto und ein Lastwagen miteinander kollidiert . Zwei Personen wurden verletzt ins Spital gebracht. Wie die Staatsanwaltschaft Luzern am Dienstag mitteilte, liegt der Sachschaden bei 70'000 Franken.

Die Luzerner Polizei (041 248 81 17) sucht Zeugen, welche Angaben zum Unfall machen können. (fmü/pd)


Login


 

Leserkommentare