Luzern

Zwei Schläger kassieren Freiheitsstrafen und Landesverweis

Ein Syrer und ein Afghane haben mehrfach Personen verprügelt. Die Urteile des Luzerner Kriminalgerichts gehen über das beantragte Strafmass der Staatsanwaltschaft hinaus.

Jetzt weiterlesen

Dieser Inhalt ist nur für Online-Abonnenten sichtbar

Login für Abonnenten
Weitere Abo-Angebote