Tötungsdelikt St.Urban

Dienstarzt hätte Gefahr erkennen müssen

Das Drama ereignete sich 2017: Ein Patient verprügelte in der Klinik St.Urban im Wahn seinen 85-jährigen Zimmergenossen derart, dass dieser später starb. Nun muss sich ein Arzt wegen fahrlässiger Tötung verantworten.

Jetzt weiterlesen

Dieser Inhalt ist nur für Online-Abonnenten sichtbar

Login für Abonnenten
Weitere Abo-Angebote