Sursee: Statisten für Schweizer Spielfilm gesucht

LUZERN ⋅ Der Neuenkircher Regisseur Christian Johannes Koch arbeitet an einem Drama über eine Schweizerin, die eine Affäre mit einem illegalen Einwanderer hat. Gedreht wird auch im Raum Sursee. Nun sucht die Produktionsfirma Statisten.

12. Februar 2019, 20:01

Im Februar und März laufen die Dreharbeiten für den Kinofilm «The Lines Of My Hand» des Neuenkircher Regisseurs und Drehbuchautors Christian Johannes Koch.

Für einen ganztägigen Dreh vom Samstag, 23. Februar, braucht die Produktionsfirma nun noch Statisten aus dem Raum Sursee und Umgebung. «Nach zahlreichen Kindercastings suchen wir nun zahlreiche Erwachsene jeden Alters und Nationalität», heisst es in einer Medienmitteilung.

Vorkenntnisse nicht nötig

Interessierte können sich bei Sophia Ralston von der Produktionsfirma Cognitofilms melden (sophia@cognitofilms.ch oder 076 203 07 02). Anmeldeschluss ist der kommende Freitag, 15. Februar. Vorkenntnisse seien keine nötig.

«The Lines Of My Hand» ist die Geschichte einer Schweizer Oberstufenlehrerin, die mit ihrer Familie in einer Kleinstadt lebt. Gleichzeitig hat sie eine Affäre mit einem illegalen Einwanderer. Laut den Produzenten erzählt der Filme ein Gesellschaftsdrama, «in dem sich das Unbehagen durch eine latente Bedrohung mit der aufflammenden Hoffnung auf ein Zusammenleben vermischt» (kük)


Login


 

Leserkommentare