Schüler wird von Auto angefahren – Suche nach Fahrzeuglenker läuft

LUZERN ⋅ Auf dem Parkplatz des Schulhauses Widmermatte kam es am Freitag zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Schüler. Die Polizei sucht nach Zeugen.

28. November 2020, 11:25

(jus) Am Freitagnachmittag verletzte sich ein Schüler im Bereich der Lehrerparkplätze des Schulhauses Widmermatte in Root nach einer Kollision mit einem Personenwagen. Der unbekannte Fahrzeuglenker entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich bei der Polizei zu melden. Der Vorfall ereignete sich kurz nach Mittag um 13.15 Uhr.

Nun sucht die Luzerner Polizei den Fahrzeuglenker und Zeugen, die Angaben zum Unfall machen können. Gemäss Mitteilung dürfte es sich beim Auto um einen weissen BMW handeln. Hinweise sind an die Luzerner Polizei (Tel. Nr. 041 248 81 17) zu richten.


Login


 

Leserkommentare