Kanton Luzern

Luzern war im 2020 ein Unwetter-Hotspot

2020 fielen die Unwetterschäden in der Schweiz geringer aus als in anderen Jahren. Technische und organisatorische Massnahmen hätten sich bewährt, bilanziert das WSL.

Jetzt weiterlesen

Dieser Inhalt ist nur für Online-Abonnenten sichtbar

Login für Abonnenten
Weitere Abo-Angebote