Die Autobahn A14 steht unter Wasser

KANTON LUZERN ⋅ Im Kanton Luzern regnet es am Donnerstagabend als gäbe es kein Morgen. An vielen Orten waren deshalb die Strassen geflutet. Hier Videos aus den Ortschaften.

02. Juli 2020, 19:17

Es sind diverse Feuerwehren in der Region Luzern im Einsatz, wie PilatusToday berichtet. Betroffen sind Emmen, Buchrain, Rain und auch Gebiete in Neuenkirch. Nebst überschwemmten Strassen seien auch Keller überflutet.

Besonders schlimm scheint die Lage in Ruswil und zwischen Rothenburg und Rain zu sein:

Rothenburg Richtung Rain

Seeburg in Luzern

In Ruswil

Auch auf der Autobahn A14 zwischen Luzern und Zug ist der Unterschied zwischen Auto und Schiff verschwommen:

Auf der Autobahn A14 Zug Richtung Luzern


Login


 

Leserkommentare