Erneute Absage: Das Jazz Festival Willisau pausiert ein weiteres Jahr

LUZERN ⋅ Wie schon im letzten Jahr muss das Jazz Festival Willisau auch 2021 abgesagt werden. Der Festivalleiter möchte ein ganzheitliches Erlebnis bieten, was mit den aktuellen Vorgaben nicht möglich wäre. Auch das Risiko, mit einem halbherzigen Festival dessen weitere Zukunft zu gefährden, spielt eine Rolle.

22. Juli 2021, 12:24

Fabienne Mühlemann

Lange haben die Verantwortlichen gehofft, das Jazz Festival Willisau 2021 vom 1. bis 5. September mit ausschliesslich Schweizer Bands durchführen zu können. Doch nun haben sie am Donnerstagmittag die erneute Absage des Anlasses verkündet. «Der Entscheid ist mir alles andere als leichtgefallen», wird Festivalleiter Arno Troxler in einer Mitteilung zitiert.

Die Covid-Einschränkungen würden das Festivalerlebnis, das Willisau auszeichne, einschränken. Es mache wenig Sinn, gewisse Teile des Festivals einfach wegzulassen. «Es sind alles wichtige Puzzlesteine, die dem Festival seinen Charakter geben und ihrerseits bestimmte Besucherinnen und Besucher anziehen», heisst es in der Mitteilung.

Finanzielle Sicherheit muss gewährleistet sein

Die Option, lediglich die Konzerte in der Festhalle anzubieten, haben die Verantwortlichen ebenfalls verworfen. Bei aller Priorität der Musik verstehe sich das Jazz Festival Willisau nicht einfach als Konzertveranstalter, sondern als ein Festival der Vielfalt mit allem Drum und Dran. Und auch mit einem komplett eingezäunten Festivalgelände, zu dem man nur mit einem Covid-Zertifikat Zugang hätte, «wäre der Festival-Spirit der Offenheit und Spontaneität nur schwer vereinbar». Dazu komme der grosse Unsicherheitsfaktor, wie viele Besucherinnen und Besucher unter diesen Umständen bereit wären, überhaupt am Festival teilzunehmen. Für die finanzielle Sicherheit sei man auf eine bestimmte Besucheranzahl angewiesen.

Das Jazz Festival Willisau hat bereits 47-mal stattgefunden. «Ich will, dass das Festival noch lange besteht und die Zukunft nicht mit einer halbherzigen Ausgabe riskieren», so Arno Troxler. Der Termin für die nächste Ausgabe steht aber bereits fest: Das Jazz Festival Willisau 2022 findet vom 31. August bis 4. September statt.


Login


 

Leserkommentare