Chauffeur verletzt ins Spital geflogen

GROSSWANGEN ⋅ In Grosswangen ist ein Lastwagen-Anhänger ins Rollen geraten. Der Chauffeur musste danach mit einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen werden.

17. Juli 2019, 17:09

(pd/stp) Am Mittwoch kurz nach 12:30 Uhr beabsichtigte ein Lastwagenchauffeur im Gebiet Wannweid in Grosswangen, einen Anhänger an ein Zugfahrzeug zu koppeln. Dabei geriet der Anhänger aus noch ungeklärten Gründen ins Rollen. Der Chauffeur wurde beim Unfall erheblich verletzt und musste durch die Rega ins Spital geflogen werden.

Der unbeladene Anhänger wurde durch eine Spezialfirma geborgen. Der genaue Unfallhergang ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen.


Login


 

Leserkommentare