Weggis

Luftseilbahn Weggis-Kaltbad erhält eine letzte Konzession

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat die Konzession für die über 50-jährige Luftseilbahn von Weggis nach Rigi-Kaltbad ein letztes Mal verlängert. Die Seilbahn darf nun noch fünf Jahre fahren.
Die Luftseilbahn Weggis-Kaltbad erhält eine letzte Galgenfrist.
Foto: Keystone
Danach sei Schluss, wie der BAV-Mediensprecher Michael Müller am Montag gegenüber dem Regionaljournal Zentralschweiz von Radio SRF sagte. Es brauche einfach noch ein paar technische Verbesserungen, heisst es im Radiobeitrag.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!