Obwalden

Kantonsrat spricht sich gegen Gratis-Menstruationsartikel aus

Das Parlament lehnte eine Volksmotion ab, die Menstruationsartikel in öffentlich zugänglichen Gebäuden des Kantons und der Gemeinden verlangte.
Der Kanton Obwalden verteilt in den Toiletten von Schulen keine kostenlosen Menstruationsartikel.
Foto: Nensuria/iStockphoto
Die Volksmotion betreffend «Gratis-Menstruationsartikel in öffentlichen Gebäuden» fordert vom Kantonsrat sicherzustellen, dass in allen öffentlich zugänglichen Gebäuden des Kantons Obwalden und den Gemeinden sowie in allen vom Kanton bewirtschafteten ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen