Wirtschaftsbeilage

Ist die Energiekrise eine Chance zum Umdenken?

Die aktuelle Lage regt alle Privatpersonen und Unternehmen zum Stromsparen an. Dadurch wird auch das Klima positiv beeinflusst. In der Zuger Wirtschaft ist Umdenken gefragt. 
Aufgrund der Energiekrise wird vermehrt auf erneuerbare Energie, wie hier Solarpanels, gesetzt.
Foto: Bild: Matthias Jurt
(Baar, 8. Oktober 2021)
Coronapandemie, Ukraine-Krieg und nun die mögliche Energiekrise. Das Wort Krise mag man schon fast nicht mehr hören – und doch ist es ein ernst zu nehmendes Thema, bei dem alle am gleichen Strick ziehen sollten. Die Zuger und schweizweite Wirtschaft ist ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen