notifications
Gemeindenachricht

In Neuenkirch kommts zur Kampfwahl ums Gemeindepräsidium

Für die Nachfolge des zurücktretenden Gemeindepräsidenten Karl Huber treten zwei Kandidaten zur Wahl an. Bis zum Ablauf der Eingabefrist wurden Marcel Wolfisberg (Mitte) sowie Pirmin Müller (SVP) vorgeschlagen. Die Ersatzwahl eines Mitgliedes des Gemeinderates sowie Gemeindepräsidiums findet am 12. März statt, wie die Gemeinde auf ihrer Website mitteilt. (chm)

Kommentare (0)
Das könnte Sie auch interessieren