1000 neue Wohnungen

Halbzeit beim Megaprojekt Horw Mitte: Was ist gelungen? Was weniger?

Die begleitende Fachkommission würdigt die ersten Projekte – und lässt dabei kein gutes Haar am Austausch mit gewissen Beteiligten.
Mit der Überbauung Aqua startete die Bautätigkeit in Horw Mitte.
Foto: Bild: hor (15. November 2022)
1000 neue Wohnungen und 800 neue Arbeitsplätze. So lautet das Ziel des Megaprojekts Horw Mitte, mit dem das Gebiet rund um den Bahnhof verdichtet wird. Gut die Hälfte der Überbauungen ist bald realisiert.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen