Obwalden

Fachpsychologin: «Jugendliche in Obwalden leiden zunehmend unter Belastungen»

Mit der psychischen Gesundheit Jugendlicher befasste sich eine Veranstaltung der Jugendkommission Alpnach.
Sandra Widmer, Fachpsychologin für Kinder- und Jugendpsychologie.
Foto: Bild: PD
«Auch Jugendliche in Obwalden leiden zunehmend unter Belastungen. Themen wie Corona und der Krieg in der Ukraine machen ihnen zu schaffen», konstatiert Regula Gerig, Leiterin der Jugendkommission Alpnach. Jugendliche äusserten ihre Perspektivlosigkeit. ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen