Hünenberg

«Es gibt hier kaum Autos, die richtig anhalten» – Ärger über fehlenden Fussgängerstreifen ebbt nicht ab

Der Fussgängerstreifen beim Knoten Matten in Hünenberg wurde vor anderthalb Jahren entfernt – was Unmut in der Anwohnerschaft auslöste. Aktuell beschäftigt sich das Verwaltungsgericht mit dem Fall.
Rahel Iten überquert mit ihren Kindern die Strasse beim Knoten Matten. 
Foto: Bild: Matthias Jurt (Hünenberg, 28. 9. 2022)
30 Jahre lang gab es beim Knoten Matten in Hünenberg einen Fussgängerstreifen. Seit August 2022 ist der Übergang weg. Er wurde im Rahmen von Sanierungsarbeiten entfernt.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-