portrait

Er komponierte ohne Noten: Die Melodien hatte Dolfi Rogenmoser im Kopf

Der Komponist, Akkordeonist und Schwyzerörgeler aus Oberägeri spielte und komponierte während rund 80 Jahre ausschliesslich nach Gehör. Im Auftrag des Hauses der Volksmusik in Altdorf wurde sein Gesamtwerk nun in Notenschrift erfasst. 
Der Ländlermusiker und Komponist Dolfi Rogenmoser aus Oberägeri sitzt mit seinem Schwyzerörgeli in seinem Garten direkt am Ägerisee. 
Foto: Bild: Matthais Jurt (Oberägeri, 26. Oktober 2022)

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-