Luzern

Energiestrategie der Stadt Luzern: Experte hegt Zweifel an der rechtlichen Umsetzbarkeit

Die Stadt Luzern hat eine ambitionierte Klima- und Energiestrategie vorgelegt. Mehrere Massnahmen daraus kann die Stadt aber gar nicht selber verfügen, sagt der emeritierte Rechtsprofessor Paul Richli.
Bis 2040 soll der Verkehr in der Stadt Luzern vermindert werden. (Bild: Boris Bürgisser (27. März 2019))
Simon Mathis

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-