Kriens

Der historische Wert des Schlösslis Schauensee ist grösser als gedacht – das hat Folgen für künftige Umbauten

Neue Untersuchungen zeigen, dass ein erheblicher Teil des Bauwerks aus dem 13. Jahrhundert stammt. Damit steht es auf einer Stufe mit dem Schloss Heidegg – und der Spielraum für bauliche Veränderungen sinkt.
Das Schloss Schauensee oberhalb von Kriens.
Foto: Bild: Pius Amrein (17. Oktober 2019)

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-